Sie sind hier Startseite Bistro-Busreisen 2018 Iberische Halbinsel - Rundreise

Iberische Halbinsel - Rundreise

Frankreich, Portugal, Spanien
Reisebild

Iberische Halbinsel: Rundreise Spanien und Portugal

14 Tage: Mit dem Bistro-Bus zu den Highlights

Telefon-Reisebuero-Hummel

Reisetermine:

16. Oktober – 29. Oktober 2018

Preis p. Person:

Doppelzimmer 2.290,00 €

Einzelzimmer 2.790,00 €

Der Teil Europas südwestlich der Pyrenäen – die Iberische Halbinsel bzw. Pyrenäenhalbinsel, ist das Ziel dieser besonderen Reise. Es wird Ihnen während dieser Reise fast alles geboten, was man in 14 Tagen an Kultur, Geschichte, Kunst und Sehenswertem erleben kann. Seien es die Hauptstädte der beiden Länder Spanien und Portugal, seien es die eindrucksvollen Landschaften oder Baudenkmäler, die dem Besucher unvergesslich in Erinnerung bleiben werden. Und dies alles im wohl geeignetsten und bequemsten Verkehrsmittel für solch eine Reiseform, einem 5-Sterne-Luxus-Bistro-Bus!

Unsere Leistungen:

  • Taxi-Service
  • Reise im *****LUXUS-BISTRO-BUS
  • 13 x Übernachtung inkl. kaltem Frühstücksbuffet
  • 13 x Abendessen in den Hotels

  • Je 2-stündige Stadtführung in Valladolid, Salamanca & Valencia
  • Durchgehende deutschprachige Reiseleitung ab dem 4. bis einschl. 12. Tag
  • Zusätzliche ganztägige Stadtführung in Lissabon
  • Eintrittsgelder: Kathedrale Valladolid, Burganlage Guimaraes Universität Coimbra, Los Jeronimos & Torre de Belem in Lissabon, Alhambra Granada mit zusätzlicher Führung, Lonja de la Seda in Valencia
  • 2 x Mittagessen in Braga bzw. an der Algarve
  • Weinverkostung in einer Bodega


    1. Tag | Anreise Bordeaux

    Durch die französischen Regionen Burgund – Auvergne – Limousin und Aquitaine, d.h. über Besancon – Beaune und Clermont-Ferrand erreichen Sie Ihr Tagesziel Bordeaux.


    2. Tag | Weiterreise Valladolid

    Durch das Baskenland setzen wir Sie Reise fort und erreichen mit entsprechenden Aufenthalten über Burgos am Nachmittag die Hauptstadt der Region Kastilien und Leon: Valladolid.

    Vor dem Hotelbezug erwartet Sie ein geführter Stadtrundgang in dieser “alterwürdigen” Stadt mit der sehenswerten, aber unvollendeten Kathedrale und der Altstadt mit einem interessanten Renaissance-Ensemble mit Häusern, Palästen und weiteren Kirchen.

    Abendessen und Übernachtung.


    3. Tag | Valladolid – Salamanca – Espinho

    Der heutige Fahrtag mit ca. 450 Km führt zweifellos durch eine der vielseitgsten Regionen Europas: Kastilien-Leon. Sie wählen auch nicht den direkten Weg nach Portugal, Sie machen einen Umweg durch die Provinz und die Stadt Salamanca. Die Landschaft ist bestimmt durch Täler, Walder, Ebenen und Flüsse – die Altstadt der Provinzhauptstadt Salamance ist Teil der Welterbeliste der UNESCO.

    Über die Autovia de Castilla erreichen Sie am späten Nachmittag Ihr Hotel für die kommenden 2 Nächte in Espinho / Portugal. Das Haus befindet sich in Strandnähe – dieser wiederum gilt als der “schönste” in der Nachbarschaft Portos. Der Ort selbst ist heute ein erholsamer Ferienort.

    Abendessen und Übernachtung.


    4. Tag | Tagesausflug Guimares – Braga – Porto

    Unweit von Espinho befindet sich die interessante Burganlage von Guimaraes, unser erster Besuchsort.

    In nördlicher Richtung erfolgt die Weiterfahrt nach Braga. Zunächst geniessen Sie ein typisches Mittagessen, gefolgt von einem Rundgang durch die Altstadt mit der prächtigen Kathedrale und dem Hauptanziehungspunkt über der Stadt, das Santuario do Bom Jesus do Monte-Braga.

    Der Rückweg führt uns über Porto, bezaubernd, auf Grund des südländischen Charmes in Verbindung mit britischen Nuancen. Übrigens: Porto ist die zweitgrößte Stadt, verantwortlich für den Name Portugal und berühmt für den Wein!


    5. Tag | Espinho – Coimbra – Lissabon

    Über Coimbra (Aufenthalt mit Führung durch die Altstadt) erreichen Sie die knapp 300 Km entfernte Hauptstadt Lissabon.

    Nach dem Zimmerbezug und dem gemeinsamen Abendessen in Ihrem zentral gelegenen 4-Sterne-Hotel steht einem ersten Spaziergang nichts im Wege..


    6. Tag | Lissabon

    Um es direkt zu sagen: Lissabon, die weiße Stadt am Meer, auf sieben Hügeln erbaut, ist eine wundervolle Stadt und voller Kontraste!

    Zwei Tage stehen zur Verfügung, beginnend mit der ganztägigen Stadtrundfahrt. Höhepunkte werden sein: das Jeronimo-Kloster, der Turm von Belém, das Denkmal zu Ehren der großen Seefahrer und das Castelo de Sao Jorge. Ein Rundgang durch die malerische Altstadt, die Alfama und der Besuch des sehenswerten Expo-Geländes werden natürlich ebenfalls Teil der Führung sein.


    7. Tag | Zur freien Verfügung

    Nutzen Sie den heutigen Tag, um nach “Lust und Laune” diese lebendige Stadt zu entdecken. Ihr Guide, der Sie während dieser Reise in Portugal durchgehend begleitet, hat Tipps für Ihre eigenen Unternehmungen, wird aber auch auf Wunsch gemeinsam mit Ihnen unterwegs sein.


    8. Tag | Lissabon – Albufeira / Algarve

    Sie verlassen die portugiesische Hauptstadt und erreichen in kurzer Fahrt das idyllische Fischerstädtchen Sesimbra. Entlang des Naturparks Serra da Arrábida über Setubal erreichen wir bald die südlichste Region Portugals, die Algarve. Herrliche Strände und Buchten in Verbindung mit einer üppigen Vegetation machen diesen Landstrich ganzjährig zu einem der beliebtesten Ferienziele in Europa.

    Ihr ausgezeichnetes 4-Sterne-Hotel für die kommenden 3 Nächte liegt in Albufeira. Sie gelangen in wenigen Gehminuten an den Strand – in der Hotelanlage finden Sie alle Einrichtungen für einen erholsamen Aufenthalt.


    9.  und 10. Tag | Ausflugsprogramm

    Ihre beiden Aufenthaltstage an der Algarve gestalten wir wetterabhängig. In jedem Fall werden wir mit Ihnen zum Cabo de Sao Vicente fahren, zur Südwestspitze unseres Kontinents. Bei schönem Wetter werden wir uns eher landschaftlich orientieren, vielleicht lädt das Meer sogar noch zu einem Bad ein, bei schlechterem Wetter werden Sie die schönen Orte Lagos und Sagres stärker beschäftigen. Und Sie werden in Ihrem schönen Hotel auch einioe erholsame Stunden verbringen können.


    11. Tag | Albufeira – Granada

    Auf dem schnellsten Wege, vorbei an Huelva erreichen Sie gegen Mittag bereits Granada. Die überwältigend schöne Lage dieser Stadt im Süden der Sierra Nevada begeistert jeden Besucher. Geradezu fasziniert ist der Gast jedoch von der Alhambra (Besichtigung), dem einst märchenhaften Wohnsitz eines orientalischen Fürsten. Der Besuch der Altstadt mit der Kathedrale werden Ihren Aufenthalt ergänzen.


    12. Tag | Granada – Valencia

    Via Alicante, mit der eleganten Strandpromenade und weiter entlang der Küste über Benidorm erreichen Sie am späten Nachmittag Valencia. Nach einer kurzen Führung durch die pulsierende Provinz-Hauptstadt beziehen Sie Ihr Hotel.


    13. und 14. Tag | Rückreise mit Zwischenübernachtung in Montpellier

    Immer weiter entlang der Küste fahren Sie vorbei an Tarragona – Barcelona nach Montpellier zu Ihrer letzten Übernachtung. Durch das Rhonetal über Lyon erfolgt dann am 14. Tag die Rückreise in den Schwarzwald.


     


    Gute 3- und 4-Sterne-Hotels

    Sie wohnen in Frankreich in guten 3-Sterne-Hotels (z.B. der Novotel Kette) in Spanien und Portugal in ausgesuchten 4-Sterne-Häusern (NH Ballago in Valladolid, Praiagolfe in Espinho, Jupiter Lisboa in Lissabon, Vila Gale Atlantico an der Algarve, Urban Dream Hotel in Granada, Silken Valencia Puerta in Valencia).

    Die Zimmer verfügen selbstverständlich über allen Komfort.

    Reisebedingungen

    Es gelten die aktuellen Reisebedingungen des Veranstalters.
    Zu den Reisebedingungen

    Der Reisepreis ist vor dem Reisetermin zu bezahlen; entweder in bar, in einem unserer Reisebüros oder per Überweisung unter Angabe der Buchungsnummer.

    Termine und Reise-ID:

    16.10. – 29.10.2018 #22569


      Buchungsanfrage


      Ihre Angaben

      Bitte geben Sie Ihre Daten ein und klicken Sie auf den Button BUCHUNGSANFRAGE SENDEN. Nach Erhalt Ihrer Buchungsanfrage kontaktieren wir Sie schnellstmöglich, um Ihre Buchung zu bestätigen.


      Ich habe die AGB gelesen und akzeptiert*


      (*) Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

      Gerne können Sie uns hier Ihre Wünsche mitteilen wie z.Bsp. die Anzahl mitreisender Kinder

      Sie haben noch Fragen oder möchten Ihre Buchungsanfrage telefonisch mitteilen? Wir freuen uns auf Ihren Anruf: Telefon (07661) 2668 und (07661) 7969.


      Vielen Dank! Ihre Buchungsanfrage wurde erfolgreich gesendet. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.
      Leider haben Sie die Buchungsanfrage nicht vollständig ausgefüllt. Bitte füllen Sie alles aus.
      Leider sind Fehler beim Ausfüllen der Buchungsanfrage aufgetreten. Bitte füllen Sie das/die gekennzeichnete/n Feld/er korrekt aus.