Sie sind hier Startseite Bistro-Busreisen 2018 Schottland Highlands & Islands
Reisebild

Schottland: Highlands & Islands

11 Tage: Schottische Highlights – Schottland mit allen Sinnen erleben

Telefon-Reisebuero-Hummel

Reisetermine:

07. Mai – 17. Mai 2018

Preis p. Person:

Doppelzimmer inkl. Doppelkabine außen 2.460,00 €

Einzelzimmer inkl. Einzelkabine außen 2.830,00 €

Eine Reise nach Schottland wirkt auf den Besucher ähnlich, wie eine Reise nach Norwegen – es ist ein Reiseziel in welches man sich meist auf Dauer verliebt. Und dies kommt nicht von ungefähr: Hav bred ey, „Inseln am Rand des Meeres“ hießen die Hebriden bei den Wikingern. Unterschieden werden diese in die inneren Hebriden mit Mull, Iona, Staffa, Skye und Tiree/Coll bzw. in die äußeren Hebriden mit Barra, Uist, Harris und Lewis.

Die schönsten (und spektakulärsten) Inseln der Inneren Hebriden werden Sie besuchen: Isle of Mull, Iona und die Isle of Skye, auf den äußeren Hebriden Harris / Lewis. Aber nicht nur die Inseln, die „Islands“ werden uns beschäftigen – auch die “wilde Schönheit” und dramatische Geschichte der “Highlands” begleitet uns. Und nicht zuletzt besuchen Sie die Metropolen Glasgow und Edinburgh.

Am Ende dieser Reise erwartet Sie noch ein weiterer Höhepunkt: Rosslyn Chapel – berühmt durch Dan Brawn´s Roman: Sakrileg -The Da Vinci Code.

Unsere Leistungen:

  • Taxi-Service
  • Reise im *****LUXUS-BISTRO-BUS
  • Fährüberfahrten Zeebrugge / Rotterdam – Hull // Newcastle – Amsterdam inkl. Übernachtung in Doppel- bzw. Einzelkabinen außen mit DU/WC, Abend- und Frühstücksbuffet an Bord
  • Sämtliche Fährüberfrahrten laut Reisebeschreibung



  • 8 x Hotelübernachtung inkl. großem schottischen Frühstück und Abendessen
  • Durchgehende deutschsprachige Reiseleitung vom 2. bis 10. Reisetag von Hull bis Newcastle
  • Eintrittsgelder für Fountains Abbey, Brodick Castle & Gardens, Inveraray Castle & Gardens, Iona Abbey, Armadale Castle, Gardens & Museum, Dunvegan Castle, Callanish Standing Stones & Besucherzentrum, Blackhouse Arnol, Blair Castle & Gardens, Rosslyn Chapel (Wert € 132,00)

    1. Tag | Anreise Zeebrugge – Einschiffung Hull

    Durch Frankreich und Belgien, d.h. vorbei an Metz bzw. Brüssel erreichen Sie den Hafen in Zeebrügge. Am Abend beginnt die bequeme Überfahrt nach Hull auf einem Fährschiff von P&O Ferries mit Restaurant, Café, div. Lounges und Shops.

    Abendessen und Frühstück an Bord.


    2. Tag | Hull – Fountains Abbey – Lahe Windermere – Irvine

    Am frühen Morgen erreicht Ihr Schiff den Fährhafen von Hull. Nach der Ausschiffung geht die Fahrt nach Ripon zur Abteiruine Fountains Abbey. Die Abtei liegt im Tal inmitten von großzügig angelegten Parkanlagen und ist ein Fleckchen Erde mit einer ganz besonderen Atmosphäre.

    Nach einem Spaziergang und individuellen Besichtigungen bleibt Ihnen noch genügend Zeit für einen Tee oder Kaffee im gemütlichen Café direkt am See. Auf dem Weg nach Irvine durchfahren Sie den Lake District und Sie können am Lake Windermere, dem größten natürlichen See Englands, einen kurzen Fotostopp einlegen.

    Abendessen und Übernachtung im Raum Irvine.


    3. Tag | Tagesausflug: Arran Isle – Whisky Distillery – Brodick Castle

    Ziel des heutigen Ausflugs ist die Insel Arran. Diese liegt im Firth of Clyde und wird durch den Kilbrennan Sund von der Halbinsel Kintyre getrennt. Sowohl Naturfreunde als auch Historiker finden auf dem nur 264km² großen Eiland die ganze Schönheit und Geschichte Schottlands, weswegen sie auch als Miniaturausgabe Schottlands bezeichnet wird. Dazu gehört natürlich auch eine Whisky-Destillerie und eine Burg, das eindrucksvolle Brodick Castle. Eine Fülle an klimatisch begünstigten Gärten und der Kontrast von steilen Gebirgszügen und lieblichen Hügellandschaften runden das Bild ab.

    Abendessen und Übernachtung im Raum Irvine.


    4. Tag | Irvine – Glasgow – Inveraray Castle – Oban

    Der Tag beginnt mit einer kurzen Rundfahrt durch die größte Stadt Schottlands, bevor Sie sich auf die Fahrt entlang dem schönsten und größten See Schottlands, dem Loch Lomond und weiter über das Inveraray Castle (Besichtigung) nach Oban begeben.

     


    5. Tag | Ausflug Isle of Mull & Iona

    Heute erwartet Sie ein wirklich besonderes Erlebnis. Mit der Fähre geht es von Oban auf die Insel Mull – quer durch die reizvolle bergige Landschaft erreichen wir Fionnphort und setzen dort zur Insel Iona über. Iona besticht einerseits durch die wundervollen Sandstrände, hat aber andererseits einen hoch interessanten historischen Hintergrund. Im 6. Jhdt. gründete der Heilige Columban ein Kloster, vom dem aus die Christianisierung ganz Schottlands begann und nahe der eindrucksvollen Iona Abbey befindet sich der älteste schottische Friedhof, Ruhestätte von über 60 schottischen Königen.

    Rückfahrt über Fionnphort nach Craignure und schließlich mit der Fähre zurück nach Oban.


    6. Tag | Oban – “Road to the Isles” – Isle of Skye – Armadale Castle – Kyle of Lochalsh

    Fahrt nach Fort William, von hier aus geht es auf die 70 km lange Panoramastraße „Road to the Isles”. Diese führt an zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Highlands (Glenfinnan Monument und Viadukt) und an einigen Film-Drehorten (Harry Potter) vorbei. In Mallaig erreichen wir die Fähre nach Armadale auf der Insel Skye. Diese Insel gehört zu den Inneren Hebriden und bietet unbeschreiblich schöne Berglandschaften wie die Cullin Hills. Wir besuchen das Armadale Castle mit seinen Gartenanlagen. Auf dem Gelände befindet sich außerdem das Museum of the Isles. Hier erleben Sie die Geschichte der Highlands und Islands aus der Perspektive von Clan Donald, dem mächtigsten Clan der Gegend.

    Abendessen und Übernachtung in Kyle of Lochalsh.


    7. Tag | Skye – Lewis – Stornoway

    Zunächst besichtigen wir das Duvegan Castle. Am Nachmittag setzen Sie vom kleinen Fährhafen Uig im Nordwesten von Skye nach Tarbert auf die Halbinsel Harris über, die zu den Äußeren Hebriden gehört. Weltbekannt wurde diese Region durch den „Harris Tweed“, einem hochwertigen und strapazierfähigen Stoff für zeitlos klassische Kleidung. Hier bietet sich dem Besucher außerdem eine atemberaubend schöne Küste mit einsamen Sandstränden.

    Weiterfahrt auf die Insel Lewis.

    Abendessen und Übernachtung in Stornoway.


    8. Tag | Stornoway – Lewis – Ullapool – Inverness

    Am Vormittag besuchen wir den mystischen Steinkreis der “Calanish Standing Stones” und das Blackhouse in Arnol, ein restauriertes traditionelles Wohnhaus, wie es bis Mitte des 19.Jh. in den Highlands üblich war. Bevor gegen Mittag die Fähre Kurs auf Ullapool nimmt, haben Sie noch Zeit, das geschäftige Treiben im Hafen von Stornoway zu beobachten. Wieder auf dem schottischen ‚Festland’ angekommen, geht die Fahrt in unser Hotel in Inverness im Herzen der Highlands.

    Abendessen und Übernachtung.


    9. Tag | Blair Castle – Edinburgh

    Ein Besuch des imposanten Blair Castle lässt uns den Tag beginnen. Dem Besucher wird hier ein guter Überblick über das Leben in Schottland während der letzten vierhundert Jahre vermittellt. Anschließend geht die Fahrt in die schottische Hauptstadt Edinburgh. Sie zählt zu den schönsten Städten Europas, während einer Stadtrundfahrt werden Sie das „Athen des Nordens“ näher kennenlernen. Zu den Hauptsehenswürdigkeiten zählen unter anderem das Edinburgh Castle, die St. Giles Cathedral und die Royal Mile, die das Castle mit dem Palace of Holyroodhouse verbindet.

    Abendessen und Übernachtung.


    10. Tag | Edinburgh – Rosslyn Chapel – Newcastle – Einschiffung Amsterdam

    Am Vormittag besuchen wir zunächst die Rosslyn Chapel. Die gotische Kirche aus dem 15 Jh. ist spätestens seit der Verfilmung des Da Vinci Codes weltberühmt.

    Anschliessend geht die Fahrt durch die Scottish Borders nach Newcastle. Check-in auf der Nachtfähre nach Amsterdam.

    Abendessen an Bord.


    11. Tag | Rückreise

    Ausgeschlafen und nach einem guten Frühstück treten wir auf kürzestem Wege die Rückreise in den Schwarzwald an.



    Gute landestypische Mittelklassehotels

    Sie wohnen in durchgehend in guten, landestypischen Mittelklassehotels, alle Zimmer mit Bad o. Du / WC.


    Reisebedingungen

    Es gelten die aktuellen Reisebedingungen des Veranstalters.
    Zu den Reisebedingungen

    Der Reisepreis ist vor dem Reisetermin zu bezahlen; entweder in bar, in einem unserer Reisebüros oder per Überweisung unter Angabe der Buchungsnummer.

    Termine und Reise-ID:

    07.05. – 17.05.2018   #22533


      Buchungsanfrage


      Ihre Angaben

      Bitte geben Sie Ihre Daten ein und klicken Sie auf den Button BUCHUNGSANFRAGE SENDEN. Nach Erhalt Ihrer Buchungsanfrage kontaktieren wir Sie schnellstmöglich, um Ihre Buchung zu bestätigen.


      Ich habe die AGB gelesen und akzeptiert*


      (*) Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

      Gerne können Sie uns hier Ihre Wünsche mitteilen wie z.Bsp. die Anzahl mitreisender Kinder

      Sie haben noch Fragen oder möchten Ihre Buchungsanfrage telefonisch mitteilen? Wir freuen uns auf Ihren Anruf: Telefon (07661) 2668 und (07661) 7969.


      Vielen Dank! Ihre Buchungsanfrage wurde erfolgreich gesendet. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.
      Leider haben Sie die Buchungsanfrage nicht vollständig ausgefüllt. Bitte füllen Sie alles aus.
      Leider sind Fehler beim Ausfüllen der Buchungsanfrage aufgetreten. Bitte füllen Sie das/die gekennzeichnete/n Feld/er korrekt aus.