Hygiene-Konzept

Hygiene-Konzept

Pandemie-Regelungen und Hygiene-Standards:

 

    • Unsere Reisen führen nur in Regionen, Hotels und Einrichtungen, die bei Drucklegung des Programms durch die zuständigen Behörden freigegeben worden sind. Maßgebend für die Durchführung einer Reise ist generell die zum Reisetermin aktuell gültige Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg.

 

    • Wir arbeiten mit ausgewählten Partnern zusammen, die sich alle an die Hygieneempfehlungen des Robert-Koch-Instituts halten.

 

    • Die für Ihre Reise gültigen, aktuellen Corona-Bestimmungen und Regelungen (für Fahrt, Hotel, Besichtigungen, evtl. Fähr-überfahrten etc.) werden wir Ihnen in einem Informationsschreiben 10 Tage vor Reisebeginn mitteilen. Bitte beachten Sie, dass wir für dann evtl. auszufüllenden, behördlich vorgeschriebene Formulare, evtl. zusätzliche persönliche Daten erfragen müssen. Diese werden von uns absolut vertraulich behandelt und nach der Reise gelöscht.

 

    • Wichtig:
      Bei der Buchung haben wir Ihren Impf- oder Genesenen-Status abgefragt. Auch wenn die Bestimmungen am Abreise- oder Zielort den „Getestet-Status“ ermöglichen sollten, ist es bei vielen Reisen aus verschiedenen Gründen nicht möglich, diesen evtl. täglich zu organisieren und nachzuweisen. Deshalb halten wir für die Reiseteilnahme den 2 G-Status (nach Möglichkeit geboostert) für aktuell unumgänglich. Über eine Lockerung der Vorschriften, informieren wir Sie selbstverständlich ebenso in dem erwähnten Schreiben.

 

    • Aktuell müssen alle Reisegäste zum Reisebeginn den gültigen Impf- oder Genesenennachweis vorlegen.

 

    • Das Ein- und Ausladen des Reisegepäcks erfolgt durch unser Personal.

 

    • Beim Zu- und Ausstieg sollte ein Mindestabstand von 1,50 Meter eingehalten werden.

 

    • Wir setzen für unsere Mehrtagesreisen ausschließlich klassifizierte 5-Sterne-Fernreisebusse mit einem entsprechend großen Sitzabstand ein.

 

    • Das Tragen einer FFP2 Maske ist beim Ein- und Ausstieg und während der Fahrt vorgeschrieben.

 

    • Informationen zu den Hygienevorschriften und zum Sicherheitsverhalten sind im Bus gut sichtbar angebracht.

 

    • Handdesinfektionsmittel und Papierhandtücher im Bus werden bereitgestellt.

 

    • Der Verkauf -auch von offenen- Speisen und Getränken im Bus ist wieder möglich.

 

    • Den Sicherheitsanweisungen und Durchsagen unseres Personals ist zwingend Beachtung zu schenken.

 

    • Unsere Fahrzeuge verfügen über zugfreie Klimaanlagen mit leistungsstarken Filtern. D.h. für eine ständige Frischluftzufuhr während der Fahrt ist bestens gesorgt, weiter werden immer wieder Pausen für einen Luftaustausch eingelegt.

 

    • Unsere Busse werden vor und nach der Reise umfangreich desinfiziert.

 

    • Sollte unmittelbar vor der Reise ein positiver Corona-Test gemacht worden sein, oder eine Quarantänepflicht bestehen, ist eine Teilnahme an der Reise ausgeschlossen. Der Abschluss einer entsprechenden Versicherung ist dringend zu empfehlen, da diese die entstehenden Stornokosten abdeckt.

 

    • Sollten sich während oder nach der Reise entsprechende Symptome zeigen – bitte informieren Sie unbedingt und sofort den Fahrer oder uns unter der Notruf-Nummer +49766162090

 

Stand: März 2022

 

GDPR

  • Widerruf

Widerruf

Ich kann meine Einstimmung jederzeit widerrufen.